!!!Verschiebung Vereinsfest 1GVB!!!


e0b3058e-4e22-4a9e-a4f5-868fcba108a2.jpeg__1690805094.jpg

 !!! Ergebnisse HS Pokal + Vereinsmeisterschaft / XWoid 23 2/3!!!


HS Pokal Ergebnisse

Kategorie A/B Schirme

1. Platz Moritz Matschoss 124,7km FAI

2. Platz Thomas Roßberger 88,7km FAI

3. Platz Stefan Weber 78,7km FAI

 

Kategorie C/D Schirme

1. Platz Markus Seidl 162,9km FAI

2. Platz Erwin Auer 159,9km FAI

3. Platz Alex Fischer 134,2km FAI

 

Vereinsmeisterschaft Ergebnisse

1. Detlev Schilling 4:13

2. Georg Rauscher 3:47

3. Norbert Hacker 3:32

4. Ralf Bock 3:26

5. Stefan Sitzberger 3:22

6. Maxi Fröhler 3:08

7. Jens Leuthold 2:32

8. Andi Schmidt 2:09

9. Josef Binder 1:59

10. Brigitte Lobinger 1:50

11. Rupert Kellnhofer 1:47

12. Christian Hölzl 1:45

13. Alexander Fischer 1:38

14. Christian Gradl 1:25

15. Christian Zach 1:23

16. Bernhard Biebl 1:16

16. Walter Mader 1:16

18. Moritz Matschoss 1:08

19. Florian Theis 1:06

20. Franz Schuster 0:58

21. Albert Tanzer 0:53

 

XWoid23/2

https://dgfc-regental.de/

 

Sommerberg o. Pröller

Am: 29 o. 30 Juli    

Wann: 9:30 Uhr Briefing am Landeplatz Sommerberg oder Pröller.

Wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Wer: Jeder der Lust hat  

Nach der Veranstaltung begeben wir uns in eine Wirtschaft die am Wettbewerbstag bekannt gegeben wird, zur Siegerehrung und zum gemütlichen beisammen sein.

Ablauf: Wir treffen uns am Sommerberg-LP, dort wird das Briefing stattfinden. Im Anschluss fahren wir hoch zum Grillplatz nahe Erkan, von hier ist der Start, es wird zum Sommerberg-SP gelaufen dort in die Liste eintragen, dann wird geflogen. Der Wendepunkt wird dort sein wo ein Vorflieger im Gleitwinkel vom Sommerberg hinkommt (kann auch schon im Vorfeld gemacht werden).

Wer den Wendepunkt erreicht hat kann zum Landeplatz zurücklaufen oder der Pilot kann zurückfliegen.

 !!!Grillfeier/Vereinsmeisterschaft/Siegerehrung HS Pokal!!!


Hallo liebe Fliegerkollegen am Samstag den 15.Juli findet unsere Grillfeier und die Vereinsmeisterschaft statt und möchten echt recht herzlich einladen.

 

Vereinsmeisterschaft:

Briefing 10:30Uhr

Geflogen wird wer die längste Airtime zusammen bringt.

 

Grillfeier:

Beginn ca. 19:00 Uhr am Landeplatz Hausstein. 

Im Zuge der VM findet auch die Siegerehrung zum Hausstein Pokal statt.

 

Wäre schön, wenn jeder eine Kleinigkeit mitbringen könnte (Salat, gerne auch Kuchen). Bitte zur Organisation kurze Rückmeldung was ihr mitbringt.

Würden uns auf zahlreiche Teilnahme freuen.

 !!!Ausschreibung Hausstein Pokal!!!


Vom 03.06. bis 30.06. findet der Hausstein Challenge Pokal statt.

Es sollte ein FAI Dreieck geflogen werden, wer das größte fliegt gewinnt.

Es gibt eine Wertung für A+B sowie C+D Schirme, es wird nur am Hausstein gewertet den Zeitraum könnt ihr selber bestimmen.

Die Siegerehrung findet dann zu unserem Sommerfest statt.

Wünsche allen einen guten Flug und bitte nichts riskieren.

Bei Unklarheiten, wendet euch an mich.

 

Lg Josef Sportwart

 !!!Hike&Fly Nachbetrachtung!!!


Initiiert durch unseren Sportwart Josef, fand am 1.Mai das erste Hike & Fly Rennen am Hausstein statt. Neben unseren eigenen Mitgliedern waren auch die Nachbarvereine DGFC Regental und 1. GVB eingeladen, so dass eine beachtliche Teilnehmerzahl von 21 Piloten an den Start ging.

 

Nach kurzem Briefing starteten die Teilnehmer um 10:45 am Landeplatz in Böhaming und machten sich auf den Weg zum ersten Turnpoint am Startplatz Hausstein.

 

IMG_2735__1683232591.png

​Start in Böhaming

 

Mit einer unglaublich schnellen Zeit von 23 Minuten, erreichte Thomas Roßberger als erster den TP, noch bevor das Signboard überhaupt montiert war. Dicht auf den Fersen folgten Peter Lang und Robert Knödelseder. In Windeseile machten sie sich startbereit, um das größtenteils noch im Aufstieg befindliche Teilnehmerfeld zu überfliegen.

 

IMG_2737.jpeg__1683232758.jpg

Thomas und Peter erreichen den Startplatz

 

Christoph Antwerpen folgte mit wenigen Minuten Abstand, und konnte diese durch extrem schnelle und effektive Startvorbereitung aufholen. Während die ersten Piloten Richtung Wendepunkt Schaufling flogen, trudelte nach und nach die restlichen Teilnehmer am Startplatz ein.

 

IMG_2738.jpeg__1683232862.jpg

Robert beim Start

 

Bei teils anspruchsvollen Bedingungen mussten viele Piloten auf ein passendes Startfenster warten. Morgens gab es noch Böen mit knapp 40 km/h, die zwar im Laufe des späten Vormittag nachlassen sollten, dafür drehte der Wind mehr und mehr auf S – SW. Die Teilnehmer zeigten angemessenen Respekt vor den Bedingungen, so dass wir einen unfallfreien Wettbewerb hatten.

 

IMG_2739.jpeg__1683232937.jpg

Fritz trotz den anspruchsvollen Startbedingungen

 

IMG_2740.jpeg__1683233091.jpg

11:23 Uhr: Mimi erreicht als erste Dame den TP Hausstein

 

In der Zwischenzeit konnte der Führungspulk den Wendepunkt Schaufling fliegend nehmen und machte sich auf den Weg Richtung Ziel. Thomas und Robert konnten ihren Vorsprung ins Ziel bringen und landeten gleichzeitig auf dem ersten Platz.

Bei nur schwacher Thermik kamen nicht alle Piloten fliegend ins Ziel. Mit ungebrochenem Ehrgeiz wurde zum Wendepunkt und zurück nach Böhaming ins Ziel marschiert.

Nach dem alle wieder am Ausgangspunkt eingetroffen waren, wurde ins Wirtshaus gewechselt und der erfolgreiche Tag gefeiert. Der Wettbewerb kam so gut an, dass die Nachbarvereine beschlossen, ebenfalls H&F Events zu veranstalten. Der Gesamtsieger der drei Wettbewerbe wird auf der Bayerwaldcup Feier 2023 gekürt.

 

IMG_2741.jpeg__1683233183.jpg

Die Sieger (v.l.n.r): 1. Platz Robert Knödlseder und Thomas Roßberger, 3. Platz Christoph Antwerpen

 !!!Achtung!!!

Am 1.Mai findet am Hausstein ein Hike and Fly Wettbewerb statt.
Dadurch kann es für Gastflieger zeitweise zu Einschränkungen am Startplatz kommen.

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42

<Home/News>